VDTF > Wir über uns > Ehrungen, Preise > VDTF Ehrenpreis

VDTF Ehrenpreis

Der VDTF Ehrenpreis wurde mit der Satzungsänderung am 22. Juni 2013 eingeführt. Er substituiert die Preise:

Ehrenmedaillie,
Otto-N.-Witt-Medaillie,
Max-Kehren-Medaillie und
Gerhard-Dierkes-Preis,

 

die von den VDTF Vorgängerorganisationen übernommen wurden.

Der VDTF – Ehrenpreis kann verliehen werden

a) an Persönlichkeiten, die besondere Leistungen auf den Gebieten vollbracht haben, die direkt oder indirekt die Textilveredlung betreffen.
b) Für hervorragende erfinderische und wirtschaftliche Leistungen auf den Gebieten der Farbstoff-, Faser-, Textil-Chemie, Textiltechnologie sowie Textilmaschinen- und Apparatebau.
c) Für besonders begabte Nachwuchswissenschaftler, für wissenschaftliche Publikationen, Dissertationen und Hochschulabschlussarbeiten.

 

Der Verein kann anlässlich des Textilveredlertages diese Auszeichnung verleihen. Die Verleihung des VDTF – Ehrenpreises erfolgt durch den Vorstand und wird durch den Präsidenten bekanntgegeben. Sie ist mit einem Preisgeld von 500,- € verbunden.