VDTF > Wir über uns > Ehrungen, Preise

Ehrungen, Preise

Der Verein verleiht für hervorragende Verdienste

die Ehrenmitgliedschaft für Persönlichkeiten, die sich Verdienste um das Vereinsleben erworben haben
den Egon-Elöd-Preis

für in den vorangegangenen drei Kalenderjahren publizierte wissenschaftliche Arbeiten auf dem Gebiet der Textilchemie oder auf sonstigen Arbeitsgebieten, die satzungsgemäß vom Verein gefördert werden
den VDTF Ehrenpreis

a) An Persönlichkeiten, die besondere Leistungen auf den Gebieten vollbracht haben, die direkt oder indirekt die Textilveredlung betreffen.

b) Für hervorragende erfinderische und wirtschaftliche Leistungen auf den Gebieten der Farbstoff-, Faser-, Textil-Chemie, Textiltechnologie sowie Textilmaschinen- und Apparatebau.

c) Für besonders begabte Nachwuchswissenschaftler, für wissenschaftliche Publikationen, Dissertationen und Hochschulabschlussarbeiten.


Gemäß eines Migliederbeschlusses wurden mit der Satzungsänderung am 22. Juni 2013 der o.g. Ehrenpreis des VDTF neu eingeführt. Einige aus den Vorgängerorganisationen übernommenen Preise werden seit dem nicht mehr vergeben.

In der Vergangenheit wurden folgende Preise vergeben:

die Ehrenmedaille
an Persönlichkeiten, die besondere Leistungen auf Gebieten vollbracht haben, die direkt oder indirekt die Textilveredlung betreffen
   
die Otto-N.-Witt-Medaille für hervorragende erfinderische und wissenschaftliche Leistungen auf dem Gebiet der Farbstoff-, der Faser- oder der Textilchemie
   
die Max-Kehren-Medaille

für hervorragende Verdienste auf dem Gebiet der Textilchemie, der Textiltechnologie, dem Textilmaschinen- und Apparatebau oder der Faserchemie

   
den Gerhard-Dierkes-Preis für besonders begabte Nachwuchswissenschaftler für wissenschaftliche Publikationen, Dissertationen oder Diplom-Arbeiten

Hinweis: Durch Klicken auf die jeweilige Ehrung können Sie die näheren Bedingungen zur jeweiligen Vergabe und die bisherigen Preisträger einsehen!