VDTF > Regionalgruppen > Emsland > Aktuelles > Aktuelles aus der RG Emsland

Vortragsveranstaltung Regionalgruppe Emsland, Februar 2017

15.03.2017 14:54

Reges Interesse fand die 2. Vortragsveranstaltung der Regionalgruppe Emsland im Hotel Restaurant  Nickisch in Schüttorf am 16. Februar 2017. 40 Teilnehmer folgten dem Referat von Herrn Thomas Seeger der Fa. Archroma zum Thema "SMARTREPEL", Möglichkeiten, Grenzen und Aussichten der Flourfreien Ausrüstung.

Hinter der neu entwickelten Produktpalette zur wasserfreien Ausrüstung verbirgt sich eine naturfreundliche Chemie für Zellulosefasern und deren Mischungen (HYDRO CMD) bzw. für Polyester und Polyamid (Hydro PM) die die angesprochenen Fasern wasserabstoßend imprägnieren.
Dies gilt für Textilien sowohl im Outdoor-Bereich, im Sport aber auch bei der Arbeitskleidung wenn es sich um langfristigen Schutz handelt, wobei dies auch den Anforderungen der Möbelindustrie gerecht wird.
Anders verhält es sich, wenn die flourfreie Ausrüstung eingesetzt wird um Arbeits-, Schutz- oder sogar Militärkleidung vor Schmutz- und Ölflecken zu schützen. Die geforderten Wäschen sind hier nicht realisierbar und häufig auch unrealistisch. Hier ist abzuwarten was zukünftige Entwicklungen, die ganz auf Flour-Additive verzichten, leisten können.

Zurück