VDTF > Regionalgruppen > Emsland > Aktuelles > Aktuelles aus der RG Emsland

Jahreshauptversammlung der Regionalgruppe Emsland

30.01.2017 00:00

Am 20.01.2017 fand die Jahreshauptversammlung mit der 1. Vortragsveranstaltung des VDTF für das Jahr 2017 im Vereinslokal Hotel/Restaurant Nickisch in Schüttorf statt.

Zum Einzugsgebiet der Regionalgruppe gehören die Region Emsland und das Münsterland sowie die Region Niederrhein bis Bocholt / Wesel.

Allein in Niedersachsen mit ca. 2400 und Nordrhein Westfalen mit ca. 12000 Beschäftigten belegt Deutschland mit seiner Textilindustrie nach Italien in Europa den 2. Platz.

86000 Mitarbeiter in 900 mittelständischen Betrieben erwirtschaften ca. 12 Milliarden Umsatz im Jahr. Von den 150 Mitgliedern der Regionalgruppe konnten anlässlich dieser Veranstaltung ca. 50 Teilnehmer begrüßt werden.

Nach dem Bericht des Vorstandes über Mitgliederbewegung, Kassenstand und Veranstaltungen im Jahr 2016 wurden die geplanten Aktivitäten für 2017 vorgestellt.

Für 25 jährige Mitgliedschaft wurde Herrn Konrad Homölle aus Gronau die silberne Vereinsnadel des VDTF verliehen.

Herr Rolf Huy, Nordhorn, wurde für 40 Jahre Vereinszugehörigkeit mit der goldenen Ehrennadel des VDTF ausgezeichnet.

Für seine Verdienste im Vorstand der Regionalgruppe Emsland wurde Herrn Peter Schomakers  durch den Präsidenten des VDTF Reinhard Zander und dem Vorsitzenden der Regionalgruppe Emsland J.H. Heetjans eine vom Gesamtverband initiierte Urkunde überreicht.

tl_files/VDTF/Bilder/Personen/2017_VDTF-Ehrung.jpg

(Das Foto zeigt den amtierenden Präsidenten und den Vorstand mit den geehrten Mitgliedern)


Den Fachvortrag an diesem Abend hielt Herr Dipl.- Ing. Klaus Bußkamp vom Ingenieurbüro Bußkamp, Schüttorf, der einen Überblick zu den Anforderungen u. a. für die Textilindustrie rund um das Bundes-Immissionsschutzgesetz gab.

Der Abend klang aus mit dem gemeinsamen traditionellen Grünkohlessen.

Peter Schomakers

Zurück