Willkommen beim VDTF!

Liebe Mitglieder, verehrte Freunde des VDTF.

wir folgen einer jahrzehntelangen Tradition mit der alle 2 Jahre stattfindenden Veranstaltung.

Der 11. Textilveredlertag wurde bewusst unter das Motto gestellt:

             „Industrie 4.0 – Eine Chance für die europäische Textilindustrie“

Grundlagen für diese Innovationswelle ist das „ Internet Of Things“ indem Daten und Dienste in Echtzeit miteinander kommunizieren können.

Seit den ersten elektronischen Computern wurden stets Weiterentwicklungen erreicht, die auch in Textil-maschinensystemen wiederzufinden sind.

Aber auch das nicht zu vernachlässigende steigende Umweltbewusstsein ist zu einer treibenden Kraft für Entwicklungen in der Textilveredlung geworden.

Durch neue intelligente Verfahren und computergesteuerte Anlagen konnten, und verstärkt auch in der Zukunft, ebenfalls Belastungen für die Umwelt und Mensch vermindert werden.

In den mit Bedacht ausgesuchten Vorträgen soll das Erreichte kritisch bewertet, neue Denkansätze für die Zukunft angestoßen werden, und ein Wissensaustausch unter Veredlern stattfinden.

Namhafte Referenten werden zu unterschiedlichsten Themenbereichen Stellung nehmen.

Neben den interessanten Vorträgen steht der immer wichtiger werdende Informationsaustausch und die Gelegenheit, neue Kontakte zu knüpfen im Mittelpunkt des Veredlertages.

Die Regionalgruppe Mittelsachsen hat diese anstehende Tagung mit großem Einsatz vorbereitet und die Voraussetzung für einen erfolgreichen Ablauf geschaffen.

Den Förderern unseres Vereins danke ich für ihre Hilfe; den Organisatoren, den Referenten und den Diskussionsleitern für ihren Einsatz.

Allen Teilnehmern, den Mitgliedern und den Freunden des VDTF, wünsche ich erlebnisreiche Tage in Leipzig.

Reinhard Zander
Präsident